News Einzelansicht  - Stadt Witten

Stichwahl - Wählen gehen!

Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Kirschblüte mit Rathaus im Hintergrund

Rathaus und Service

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Herzliches Dankeschön an alle Wahlhelferinnen und Wahlhelfer!

Wahlkreuzchen

Dienstbeginn morgens um 7 Uhr, Dienstende zum Teil nach Mitternacht – ehrenamtlich! Viele Bürgerinnen und Bürger haben bei der Kommunalwahl am vergangenen Sonntag geholfen. „Vielen Dank an alle, die sich bei diesem schönen Wetter so für ihre Stadt und für die Demokratie engagiert haben“, so Frank Schweppe, 1. Beigeordneter und Wahlleiter der Kommunalwahl begeistert.

Zu den „normalen“ Herausforderungen, die jede Wahl bereithält, kam in diesem Jahr noch Corona. Hygienemaßnahmen, Abstandsgebote und daraus resultierende lange Schlangen sorgten für zusätzlichen Druck und Stress. Mit Schließung der Wahllokale ist aber die Arbeit noch nicht vorbei. Schließlich steht zum Abschluss des Tages die Stimmauszählung an, in diesem Jahr mit fünf Wahlzetteln.

Trotz all dieser Widrigkeiten hat die Wahl von Seiten der Ehrenamtlichen, die von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung unterstützt wurden, sehr gut funktioniert.

„Aber auch für die Stadtverwaltung sind solche Wahlen immer ein Kraftakt“, erklärt Frank Schweppe. Kolleginnen und Kollegen aus allen Ämtern unterstützen das Wahlamt in der Vorbereitung, zum Beispiel im Briefwahlbüro, aber auch in der Durchführung, in den Wahllokalen und beim Zusammentragen der Ergebnisse. Auch diesen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dankte Schweppe ausdrücklich.

(  )