News Einzelansicht  - Stadt Witten
Beim symbolischen „Bodenaushub“ mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Stadtbaurat Stefan Rommelfanger und Fachleuten des städtischen Baudezernates, von ESW und Stadtwerken: Pferdebachstraße Baustelle geht jetzt richtig los! Foto Jörg Fruck

Pferdebachstraße: Baustelle geht jetzt richtig los / Alle wichtigen Infos findet man in einem Flyer

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

In Herbede die OnleiheRuhr kennenlernen

„E-Book Reader sind seit einigen Jahren zum Renner unter den Weihnachtsbäumen geworden“, sagt Biblithekarin Rabea Kammler. Doch dafür benötigt man auch etwas technisches Know-how . Deshalb bietet Rabea Kammler am Donnerstag (7.12.) ab 15 Uhr in der Stadtteilbibliothek Herbede, Wilhelmstraße (im Gebäude der Herbeder Grundschule) eine „Onleihe–Sprechstunde“ an. Der Eintritt ist frei. Hier kann man nicht nur erfahren, wie ein E-Book Reader funktioniert, sondern auch, wie man die Onleihe für den eigenen PC, das Tablet oder Smartphone nutzt. Die Bibliothek Witten mit ihren Stadtteilbibliotheken Annen und Herbede verfügt über die OnleiheRuhr über ein breites Angebot an E-Books, E-Papers oder E-Magazines. Mit einem eigenen E-Book-Reader kann man diese Medien drei Wochen lang nutzen.

DieStadtteilbibliothek Herbede ist montags von 14-17 Uhr, mittwochs von 10-13 Uhr und donnerstags von 10-13 und 14-18 geöffnet. Auskünfte gibt es unter Tel. 20302 / 71050

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden