News Einzelansicht  - Stadt Witten

Märkisches Museum: Besuchen Sie „Hymne an die Jungen“ noch bis zum 22. September!

Blumenwiesen im Stadtpark sind für Bienen, Schmetterlinge & CO ein Tischlein deck dich

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Jetzt Kontakt aufnehmen: Neues Musikschuljahr startet im September

Foto: Jörg Fruck

Unser neues Schuljahr startet ab September: „Sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze“, sagt der Leiter der städtischen Musikschule, Michael Eckelt.

Die Musikschule bietet Gruppen- und Einzelunterrichte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an. In den Fächern Violine, Cello, Gitarre, Klarinette, Saxophon, Oboe, Querflöte, Blockflöte, Trompete, Klavier, Keyboard, Akkordeon, Schlagzeug, Gesang und Musiktheorie sind noch Plätze frei. Klavierunterricht bietet die Musikschule sowohl für den klassischen Bereich als auch für Rock, Pop, und Jazz an. Außerdem kommen spezielle Unterrichtsformen zum Einsatz, in denen z.B. Jazz-Klavier und Schlagzeug zusammen unterrichtet werden. Bei  Schnupperunterrichten und Unterrichtsbesuchen erhält man einen Eindruck von der pädagogischen Arbeit der Musikschule. „Verabreden Sie jetzt mit der Musikschule den ersten Kontakt mit unseren Dozenten, damit der Unterricht schon nach den Ferien starten kann“, empfiehlt Michael Eckelt.

Als Geschenk geeignet

Ein wahrer Renner sind die „FlexiCars“  der Musikschule. „Hier können erwachsene Schülerinnen und Schüler individuell über vier oder zehn Unterrichtseinheiten ein Instrument ausprobieren“, erklärt Eckelt. Die Unterrichtsstunden werden flexibel mit den Dozenten abgesprochen, das Angebot ist auch als Geschenk geeignet. Außerdem können Bürgerinnen und Bürger in Musikschulensembles das Musizieren in einer Gruppe ausprobieren - z.B. in einem Querflöten- oder Akkordeonensemble.  Das „One-World Orcestra“ ist ein neues Projekt unter der Leitung der bekannten Jazz-Saxophonistin Gilda Razani, das sich speziell an Geflüchtete richtet. „Mitmachen kann, wer Lust auf schöne Musik aus allen Ecken dieser Welt hat“, so der Musikschulleiter.  Das Ensemble trifft sich montags um 17.30 Uhr im Haus Witten (Ruhrstraße 86).

Sozial Benachteiligte erhalten Vergünstigungen, und für Bürgerinnen und Bürger mit Handicap gibt es bei der Musikschule besondere Angebote. Weitere Informationen bietet die Internetseite der Musikschule www.musik-schule-witten.de. Wer möchte, kann auch anrufen (Tel. 02302 / Tel. 581-2571) oder an musikschule(at)stadt-witten.de eine E-Mail schicken. Die Geschäftsstelle der Musikschule im Haus Witten ist dienstags von 12 bis 15 Uhr und donnerstags von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

()

Veranstaltungen

Sep
MoDiMiDoFrSaSo
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Direkt gefunden