News Einzelansicht  - Stadt Witten

26. Unternehmertreff: VOLZ zeigt seine Werkzeugmaschinen „Made in Germany“

„Traukalender online“: Paare brauche nur noch fünf Schritte bis zum Reservierungs-Glück!

Besuchen Sie die neuen Ausstellungen im Museum!

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Kampagne „Stadt der Städte“: Ab Freitag ist ein kurzes Image-Video aus Witten online

Blick über Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Seit Dienstag, 9. Januar, steht Witten im Blickpunkt der Kampagne „Stadt der Städte“, mit der die Metropole Ruhr ihr Image stärken und gezielt Investoren, Unternehmen,  junge Berufstätige und Studierende ansprechen möchte.

Texte und Bilder, mit denen sich Witten profiliert, sind bereits online. Ab Freitag, 12. Januar, findet man auch ein kurzes Image-Video, das in Witten gedreht wurde: mit wunderbaren Antworten zu der Frage, warum sie gerne „eine/r von 5 Millionen“ sind. Wo? Auf den Facebook-Seiten der Kampagne: https://www.facebook.com/stadtderstaedte/.

Längere Version gefällig? Dann bitte mal bei Youtube (hier) reinschauen!

Wittens Texte, Bilder, Video und alle weiteren Beiträge der Kampagne findet man verteilt über das gesamte Jahr 2018 auf den Seiten der Metropole Ruhr (http://www.metropole.ruhr/) und bei Facebook.

Also: Neugierig bleiben, klicken, lesen, teilen!

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden