News Einzelansicht  - Stadt Witten
Fotocollage Stadtradeln. Fotos Jörg Fruck

Stadtradeln 2018: Kilometer sammeln für ein besseres Klima!

Klettern im Imberg. Archivfoto Jörg Fruck

Steinbruch Imberg: Die Klettersaison 2018 läuft!

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Faltblatt Industriestandort Witten

Wirtschaft in Witten 2030: Unternehmensbefragung liefert „großes Blutbild“ für den Standort Witten

Feuerwehr. Featurebild Jörg Fruck

Die drei Kleinsten sind jetzt die Größte: "Hölzer" bilden eine neue Löscheinheit der Feuerwehr

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Kampagne „Stadt der Städte“: Ab Freitag ist ein kurzes Image-Video aus Witten online

Blick über Witten (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)

Seit Dienstag, 9. Januar, steht Witten im Blickpunkt der Kampagne „Stadt der Städte“, mit der die Metropole Ruhr ihr Image stärken und gezielt Investoren, Unternehmen,  junge Berufstätige und Studierende ansprechen möchte.

Texte und Bilder, mit denen sich Witten profiliert, sind bereits online. Ab Freitag, 12. Januar, findet man auch ein kurzes Image-Video, das in Witten gedreht wurde: mit wunderbaren Antworten zu der Frage, warum sie gerne „eine/r von 5 Millionen“ sind. Wo? Auf den Facebook-Seiten der Kampagne: https://www.facebook.com/stadtderstaedte/.

Längere Version gefällig? Dann bitte mal bei Youtube (hier) reinschauen!

Wittens Texte, Bilder, Video und alle weiteren Beiträge der Kampagne findet man verteilt über das gesamte Jahr 2018 auf den Seiten der Metropole Ruhr (http://www.metropole.ruhr/) und bei Facebook.

Also: Neugierig bleiben, klicken, lesen, teilen!

)