News Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Land bewilligt Fördermittel zur Digitalisierung der Wittener Schulen

Grafik Stadt Witten

Bei der Stadt Witten ist ein Förderbescheid der Bezirksregierung Arnsberg über 625.540 Euro und 30 Cent eingegangen. Das Geld ist für die Digitalisierung der Wittener Schulen vorgesehen. Das Land NRW hat den Förderantrag der Stadt, die nun noch einen Eigenanteil von 69.504 Euro und 48 Cent zuschießen muss, in voller Höhe bewilligt. „Zum Ausgleich sozialer Ungleichgewichte“ werden damit „schulgebundene mobile Endgeräte“ wie Notebooks und Tablets für Schülerinnen und Schüler mit besonderem Bedarf finanziert. Die Zuwendung erfolgt im Zuge des Digitalpaktes Schule 2019 bis 2024. Für ein „Sofortausstattungsprogramm“ hatte das Landesministerium für Schule und Bildung am 21. Juli 2020 einen Runderlass herausgegeben. Die Stadt Witten hat die Chance genutzt.

()