News Einzelansicht  - Stadt Witten
Foto: Jörg Fruck

Märkisches Museum zeigt: Belgian Thoughts und Komplexreflex – Dem Flötmoment auf der Schliche

Kneipennacht. Foto: Jörg Fruck

11 Bands rocken die 11. Wittener Kneipennacht – vorher erleidet die Stadt einen Kulturschock

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Ausschüsse und ihre Sitzungen in 2019

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Märkisches Museum zeigt: Belgian Thoughts und Komplexreflex – Dem Flötmoment auf der Schliche

Museumsassistentin Claudia Rinke, Museumsleiter Christoph Kohl (l.), Preisträger David Rauer und GWK-Geschäftsführerin Susanne Schulte freuen sich auf eine spannende Ausstellung. Foto: Jörg Fruck
Preisträger David Rauer

Preisträger David Rauer

Im Märkischen Museum (Husemannstraße 12) sind jetzt zwei neue Ausstellungen zu sehen: Belgian Thoughts“ und „David Rauer: Komplexreflex – Dem Flötmoment auf der Schliche“.

Der junge Künstler David Rauer (*1986) wurde in diesem Jahr mit dem Förderpreis für Kunst der GWK – Gesellschaft zur Förderung der Westfälischen Kulturarbeit e.V. ausgezeichnet. Zur Auszeichnung gehört unter anderem immer auch eine Ausstellung in einer Institution in Westfalen-Lippe – in diesem Jahr das Märkische Museum Witten. David Rauer arbeitet im Bereich Installation, Skulptur, Keramik und Performance. Im Sammlungsbereich des Museums stellt er eine Gesamtinstallation mit verschiedenen Elementen und Materialien aus, die miteinander verbunden sind, aber auch als einzelne Skulpturen betrachtet werden können.

In den sechs Wechselausstellungsräumen zeigt das Museum außerdem neun zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler aus unserem Nachbarland Belgien, die sich mit den Traditionen und der Vergangenheit ihres Landes, mit Zukunftsversionen, aktuellen gesellschaftlichen Themen und der Rolle des Menschen als leibliches und geistiges Wesen auseinander setzen. Zu sehen sind u. a. Werke von Jan Fabre, Berline de Bruyckere, Marie-Jo Lafontain, Panamarenko und Koen Vanmechelen.

()

Veranstaltungen

Okt
MoDiMiDoFrSaSo
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Direkt gefunden