News Einzelansicht  - Stadt Witten

Doppelhaushalt 2017/2018: Bezirksregierung erteilt Genehmigung

Sackträgerbrunnen. Archivfoto Jörg Fruck

Brunnensaison startet: Als Erster sprudelt der Sackträger

Kammermusiktage-Archivfoto Jörg Fruck

Wittener Tage für neue Kammermusik vom 5. bis 7. Mai 2017: Jetzt Karten kaufen!

Briefwahlbüro: Stimmzettel sind da, es kann gewählt werden!

Stadt sucht noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Abi wieder nach 13 Schuljahren? Volksbegehren läuft

Bürgerberatung: Nachmittags nur mit Termin

Rathaus und Service

e-Government

Masterplan Kultur für Witten: Nächster Termin zum Mitdenken und Mitgestalten ist Montag, 24. April!

Noch heute (20.4.) findet zum „Masterplan Kultur für Witten“ eine so genannte Minimap-Veranstaltung im Nutzerraum des Stadtarchivs Witten statt. Interessierte Wittenerinnen – aber auch Auswärtige – sind herzlich eingeladen, aktiv an der laufenden Diskussion zur Zukunft der Kultur in Witten teilzunehmen. Die nächste Gelegenheit, am Masterplan mitzuwirken, bietet sich dann schon wieder am Montag, 24. April, um 19 Uhr im Saalbau!

„Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Themen identifizieren und erläutern, die für die Rahmenbedingungen und Ziele der Kulturentwicklung Wittens als wichtig erachtet werden“, lädt Kulturforum-Vorstand Dirk Steimann ein.

Im Rahmen der Gesprächsforen werden die gemeinsam erarbeiteten Punkte für den weiteren Dialog online gestellt, damit sie für die weitere öffentliche Diskussion zur Verfügung stehen.

Die weiteren Diskussionsforen finden an diesen Tagen statt:

3. Mai 2017, 19.00 bis 20.00 Uhr, Raum/Knuts, Wiesenstraße 25
10. Mai 2017 19.00 bis 20.00 Uhr, Raum/Knuts, Wiesenstraße 25
11. Mai 2017, 19.00 bis 20.00 Uhr, Musikschule Witten, Ruhrstraße 86
18. Mai 2017, 19.00 bis 20.00 Uhr, Bibliothek/Museum, Husemannstraße 12

Weitere Informationen gibt es unter www.masterplan-kultur-witten.de .

( )