News Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Neues Amtsblatt der Stadt Witten erscheint morgen

Logo Stadt Witten

Morgen, 9.10., erscheint das Amtsblatt 31/2020 der Stadt Witten mit folgendem Inhalt:

• Dritte Änderungssatzung zur Betriebssatzung für den Eigenbetrieb „Entwässerung Stadt Witten“ vom 7.10.2020
• Siebzehnte Änderungssatzung zur Hauptsatzung der Stadt Witten vom 07.10.2020
• Bekanntmachungsanordnungen zu den Satzungen
• Erste Änderungsverordnung zur Ordnungsbehördlichen Verordnung zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung in der Stadt Witten vom 7.10.2020
• Auslegung des Entwurfes der Ordnungsbehördlichen Verordnung zur Festsetzung der Überschwemmungsgebiete der Gewässer Emscher, Hüller Bach, Dorneburger Bach, Ostbach, Landwehrbach, Bodelschwingher Bach, Nettebach, Roßbach, Rüpingsbach, Hörder Bach, Nathebach und Appelbecke in den Managementeinheiten Emscher (ME_EMR_1000/1100) im Regierungsbezirk Arnsberg einschließlich Anlagen, Az.: 54.50.85-026
• Ersatzbestimmung für ein Mitglied des Rates der Stadt Witten, Universitätsstadt an der Ruhr

Das Amtsblatt wird wie immer in der Bürgerberatung im Zimmer 1 des Rathauses erhältlich sein, kann aber auch unter https://www.witten.de/rathaus-service/verwaltung/bekanntmachungen-amtsblatt/ als PDF-Datei heruntergeladen werden.

()