News Einzelansicht  - Stadt Witten
Beim symbolischen „Bodenaushub“ mit Bürgermeisterin Sonja Leidemann, Stadtbaurat Stefan Rommelfanger und Fachleuten des städtischen Baudezernates, von ESW und Stadtwerken: Pferdebachstraße Baustelle geht jetzt richtig los! Foto Jörg Fruck

Pferdebachstraße: Baustelle geht jetzt richtig los / Alle wichtigen Infos findet man in einem Flyer

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

„Da is wat“: Wittener/innen können jetzt „Mängelmelder“ sein

Einmaliger Zeugniswert : Die Gewölbe und Überreste der technischen Anlagen, darunter Puddel- und Flammöfen. Foto Jörg Fruck

Spektakuläres Industriedenkmal: LWL-Archäologen dokumentieren europaweit einzigartige Hüttenwerke

Rathaus und Service

Online-Beteiligung zur Wittener Innenstadt:<BR>Lassen Sie uns „Unsere Mitte“ gemeinsam gestalten!

UNSERE MITTE - gemeinsam gestalten (Logo)

Beim Stadtteilforum Mitte fiel am 5. Dezember der Startschuss für eine Online-Beteiligung, die bis zum 23. März 2018 läuft und hoffentlich von vielen Menschen genutzt wird. Denn: Die Zukunft der Wittener Innenstadt ist kein Thema, das nur die „Innenstädter“ berührt. Schließlich ist das Zentrum der Stadt die Mitte aller Witter/innen – und entsprechend lautet der Slogan „Unsere Mitte“! Formell steckt dahinter die Fortschreibung des Integrierten Handlungskonzeptes für die Wittener Innenstadt.

Farbiges Logo steht für die Quartiere/Viertel/Kieze in der Innenstadt

Begleitet wird „Unsere Mitte – gemeinsam gestalten“ von einem Logo (sichtbar ab Donnerstag auf der Startseite www.witten.de), das ein wenig an eine Blume mit sieben Farbflächen erinnert. Die Sieben würde auch sehr gut zu Witten und seinen sieben Stadtteilen passen, in denen seit 2008 regelmäßig Stadtteilforen stattfinden und die Verwaltung mit Menschen über „Unser Witten 2020“ spricht. Tatsächlich beziehen sich die sieben Farbflächen aber auf die sieben Bereiche, die Stadtplaner als Teilbereiche der Innenstadt zunächst beschrieben haben: Augustaviertel, Lutherpark, Bredde-/Hohenzollernviertel, City, Johannisviertel, Wiesenviertel, und der Bereich „Ruhrzugang“ (die Karte sieht man hier).

„Quartier“ sagt der Stadtplaner, das Wort „Viertel“ hat sich beim Wiesen- und beim Hohenzollernviertel von ganz alleine etabliert. Und auch das Wort „Kiez“ war schon zu hören, als liebevolle Bezeichnung von Menschen für eine Nachbarschaft, mit der sie sich verbunden fühlen. Wie auch immer man es nennt, und ob es sieben, fünf oder x Bereiche sind, die „Unsere Mitte“ in Witten bilden: „Teilen Sie Ihre Meinung, Ihre Anregungen, Ihre Kritik gerne in der interaktiven Karte mit uns“, wünschen sich Xenia Fanti und Claudia Rabe als zuständige Stadtteilplaner Innenstadt. Sie erklären auch noch einmal, wie die Beteiligung über die Karte funktioniert:

Was meinen Sie? Nutzen Sie die Interaktive Karte!

„Über die Interaktive Karte mit ihren anklickbaren Feldern in verschiedenen Blautönen können Sie aktiv die weitere Entwicklung der Innenstadt mitgestalten. Dazu klicken Sie einfach an der gewünschten Stelle in die Karte und teilen uns Ihre Einschätzung mit: Welche Stellen und Orte in der City finden Sie besonders schön? Wo besteht aus Ihrer Sicht dringender Handlungsbedarf? Was wünschen Sie sich, um die City attraktiver zu gestalten?

Die Extra-Buttons „gefällt mir“ und „gefällt mir nicht“ geben Ihnen die Möglichkeit, Ideen Ihrer Mitbürger/innen zu markieren und damit aufzuzeigen, welchen Themen Sie zustimmen oder nicht zustimmen. 

Ihre Anmerkungen fließen als ein wichtiger Bestandteil in die Weiterentwicklung des Integrierten Handlungskonzeptes. Wir freuen uns auf Ihre Ideen. Los geht’s!“

In der Ideenliste kann man alle Bürger/innenhinweise sehen

„In der Ideenliste finden Sie in chronologische Auflistung eine Übersicht aller Ideen, Wünsche und Anregungen, die bereits in die Karte eingetragen wurden. Gefällt Ihnen eine Idee besonders gut oder sind Sie gegenteiliger Meinung, dann nutzen Sie die Extra-Buttons, um dies zum Ausdruck zu bringen“, freuen sich Fanti und Rabe auf eine Fülle an Kommentaren.

 

)

Veranstaltungen

Lade Kalender...

Direkt gefunden