News Einzelansicht  - Stadt Witten
Starkregen-Risikokarte

Starkregen-Risikokarte

Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Ruhruniversität Bochum erforscht den Verkehr in Witten

Grafik Stadt Witten

Die Stadt Witten macht darauf aufmerksam, dass die Ruhruniversität Bochum im Rahmen eines Forschungsprojektes den Verkehr am Kreisverkehr Herbeder Str. / Ruhrdeich / B226 sowie an der Kreuzung Ruhrdeich/ Ruhrstraße beobachtet. Dazu werden am Sonntag (13.9.) Radar- und Bluetooth Geräte montiert. Die Geräte hängen unauffällig im Seitenraum und sollen die Verkehrsteilnehmer nach Möglichkeit nicht beeinflussen. Es handelt sich nicht um versteckte Radarfallen, die Messungen dienen allein wissenschaftlichen Zwecken. Die Ergebnisse werden später veröffentlicht, und die Stadt kann sie auch für ihre Verkehrsplanung nutzen.

()