News Einzelansicht  - Stadt Witten
Gemeinsam gegen Corona

Gemeinsam gegen Corona

Service-Portal Witten

Alle Online-Dienstleistungen jetzt im Service-Portal

Emsiges Treiben im Innenhof des Rathaussüdflügels. Foto Jörg Fruck

Rathaussanierung

Rathaus und Service

Stadt Witten verzichtet vorläufig auf Kita-Gebühren

Die Stadt Witten setzt ab April vorläufig die Gebühren für Offene Ganztagsschulen (OGS), Kitas, Kindertagespflege sowie die Entgelte für die Mittagessen aus. Dies ist eine Reaktion auf die derzeitige Situation, dass aktuell nur in Ausnahmefällen Kinder in Kitas und OGS betreut werden.

Diese Regelung gilt so lange, bis eine Änderung der Situation erkennbar ist. Sie gilt auch für die Eltern und Erziehungsberechtigten, die die Notbetreuung nutzen.

Die Stadt wird daher für den April 2020 keine Gebühren abbuchen. Eltern, die die Gebühren überweisen, müssen diese natürlich auch nicht bezahlen.

Ob die Stadt die Gebühren schließlich erlassen kann, darüber muss der Rat der Stadt Witten entscheiden.

(  )