News Einzelansicht  - Stadt Witten

Märkisches Museum präsentiert neue Ausstellungen

Saalbaueingang. Foto Jörg Fruck

Saalbau und Haus Witten: 2017/18 gibt’s Mutiges, Modernes und magische Musik!

Cityblick. Foto Jörg Fruck

Neues Standortprofil zeigt: Witten ist Industriestandort mit hohem Innovationspotenzial

Auszählung Bundestagswahl 2013. Archivfoto Jörg Fruck

Bitte melden: 50 Wahlhelfer/innen für die Bundestagswahl fehlen noch

Auslobung Kornmarkt

Auslobung Kornmarkt

Zahlen unserer Stadt: Statistikstelle hat auch für 2017 wichtige Daten aktualisiert

Rathaus und Service

„Triff das kleine Blau und das kleine Gelb“: Jetzt für Kinderworkshop im Museum anmelden

„Triff das kleine Blau und das kleine Gelb“ heißt ein Workshop, den das Kulturforum am 27. Mai (Samstag) von 14 Uhr bis 15.30 Uhr für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren im Märkischen Museum (Husemannstraße 12) anbietet.  Die Teilnahme ist frei, es fallen lediglich 2 Euro Materialkosten an.  Anmeldungen ab sofort unter Tel. 02302-581-2552 (zw. 10 und 14 Uhr) oder per e-mail an maerkisches.musuem(at)stadt-witten.de

Unter Anleitung von Christina Clever-Kümper tauchen die Kinder in die Welt der Farben ein. Erzählt wird die Geschichte vom kleinen Blau und vom kleinen Gelb. Sie sind Freunde und spielen und lachen gemeinsam. Doch bei einer Umarmung ist es auf einmal passiert: Die beiden werden ganz grün, niemand erkennt sie mehr! Die Kinder treffen auch ihre Familie und Freunde.

Der Workshop wird mit freundlicher Unterstützung des Kunstvereins Witten e.V. angeboten.

( )