News Einzelansicht  - Stadt Witten
Universität Witten | Herdecke
FEZ Witten
ZBZ Witten

Jetzt anmelden: Wie Führungskräfte ihr Team und sich selbst für die heutige Arbeitswelt fit halten

Foto Jörg Fruck

„Arbeitswelt 4.0. – So führen Sie sich und Ihr Team erfolgreich durch die Herausforderungen der heutigen Arbeitswelt“, heißt ein Vortag, den die städtische Wirtschaftsförderung und das IHK-Wirtschaftsbüro Witten am 6. Juni (Donnerstag) von 10 bis 12 Uhr kostenfrei im FEZ- Forschungs- und Entwicklungszentrum  Witten, Alfred-Herrhausen-Straße 44, anbieten. Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Schnelllebigkeit, Veränderungen und Komplexität bestimmen unseren Arbeitsalltag – für viele Menschen sind das eher Belastungen als Herausforderungen. Der daraus resultierende Stress hat Folgen für Mensch und Unternehmen: Motivation, Engagement und Qualität der Arbeitsergebnisse nehmen ab. Damit diese Abwärtsspirale gar nicht erst in Gang kommt oder an Fahrt gewinnt, müssen Führungskräfte gegensteuern.

Motivation und Engagement erhöhen

Führungskräftetrainerin und Coach Andrea Lawlor, Inhaberin der Essener Beratungsfirma 2care, vermittelt in einem interaktiven Vortrag, wie die aktuelle Stress-Belastungssituation eines Teams zu erkennen ist, wie Führungskräfte zusätzlichen Stress bei Ihren Mitarbeitern vermeiden und Motivation und Engagement erhöhen. Darüber hinaus gibt es Tipps, wie Führungskräfte selbst bei Kräften und mental gesund bleiben. Denn nur eine gesunde Führungskraft, kann ihr Team dauerhaft erfolgreich führen.

Anmeldungen: Joachim Grüner (Wittener Wirtschaftsförderung) Tel: 02302/ 581-6261, Mail: joachim.gruener(at)stadt-witten.de oder bei Christian Kolb (IHK-Wirtschaftsbüro Witten), Tel. 02302/ 203 95 23  Mail: kolb(at)bochum.ihk.de

()