News Einzelansicht  - Stadt Witten
Universität Witten | Herdecke
FEZ Witten
ZBZ Witten

Stadt dankt Unternehmen für Beteiligung an Fragebogenaktion - Ergebnispräsentation am 21. März

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Witten dankt allen Wittener Unternehmen, die sich an der Fragebogenaktion vom 13. Februar bis 2. März beteiligt haben. „1166 Unternehmen wurden kontaktiert, die Rücklaufquote betrug rund 20 Prozent“, berichtet Amt

Die Wirtschaftsförderung der Stadt Witten dankt allen Wittener Unternehmen, die sich an der Fragebogenaktion vom 13. Februar bis 2. März beteiligt haben. „1166 Unternehmen wurden kontaktiert, die Rücklaufquote betrug rund 20 Prozent“, berichtet Amtsleiterin Anja Reinken.

Nun wurden die Ergebnisse ausgewertet und am 21. März von 18:30 Uhr bis ca. 21 Uhr im Rahmen einer öffentlichen Impulsveranstaltung „Wirtschaft in Witten 2030“ im Forschungs- und Entwicklungszentrum (FEZ), Alfred- Herrhausen Straße 44, vorgestellt. Alle Unternehmerinnen und Unternehmer sind dazu herzlich eingeladen. „Auch diejenigen, die sich nicht an der Fragebogenaktion beteiligt haben, können und sollen von den Erkenntnissen profitieren“, erklärt Anja Reinken.

Die Stadt Witten bittet um eine zeitnahe Anmeldung - per E-Mail unter bodenwirtschaft(at)stadt-witten.de oder telefonisch unter 02302/581-6264.