Wirtschaftsförderung  - Stadt Witten
Universität Witten | Herdecke
FEZ Witten
ZBZ Witten

Wirtschaftsförderung in Witten

Uni Witten-Herdecke
FEZ

Hauptaufgabe der Wirtschaftsförderung ist die intensive Betreuung ortsansässiger und ansiedlungswilliger Unternehmen, Betriebe und Institutionen in den unterschiedlichen Phasen, Situationen und Bereichen. Auf diese Weise wollen wir für die Region ein zukunftsfähiges Umfeld mit wachstumsfreundlichen Rahmenbedingungen schaffen.

Aufgaben und Zuständigkeiten

Das Amt für Bodenmanagement und Wirtschaftsförderung der Stadt Witten versteht sich als Dienstleiter vor Ort, der die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen der Wittener Unternehmen und der Bürgerschaft mitgestaltet. Wir helfen den Unternehmen bei der Zusammenarbeit mit den Behörden und Institutionen, führen durch die weit verzweigten Netzwerke der Region und bringen dabei die passenden Partner zusammen.

Als zentrale Anlaufstelle kümmert sich das Amt um folgende Bereiche:

  • Gewerbeanmeldungen, Zulassungsvoraussetzungen, Ansiedlung, Umsiedlung
  • Finanzierungsfragen, Fördermöglichkeiten, Businessplan
  • Vermittlung von Gewerbeflächen und –Immobilien
  • Betriebserweiterung, Betriebssicherung und Nutzungsänderung
  • Fragen zum Wissens- und Innovationstransfer
  • Kontaktvermittlung zu Institutionen, Behörden und Verbänden
  • Standortmarketing