Einzelhandel  - Stadt Witten
Universität Witten | Herdecke
FEZ Witten
ZBZ Witten

Einzelhandel

Witten ist eine Stadt, in der sich großstädtisches Ambiente mit der Behaglichkeit und der Überschaubarkeit einer Mittelstadt verbinden. Zahlreiche attraktive Fachgeschäfte, große Einzelhändler mit speziellen Kernsortimenten, serviceorientierte  Dienstleister, eine vielfältige Gastronomie, Straßencafes und Biergärten, kurze Wege, schön gestaltete Plätze und grüne Oasen laden in der Innenstadt zum Einkaufen, Bummeln und Verweilen ein. Eine geschätzte Eigenschaft beim Einkauf in Witten sind die vielen inhabergeführten Fachgeschäfte und Handwerksbetriebe. Ein hochwertiges Sortiment, freundliche Bedienung und kompetente Beratung sind für die Geschäftsleute und ihre Mitarbeiter eine Selbstverständlichkeit. Nicht nur ein gutlaufendes Kernsortiment, sondern auch seltener verlangte Artikel und Ersatzteile werden angeboten.

Die StadtGalerie (www.stadtgalerie-witten.de) mit rund 11.500 m² Fläche bestückt mit Einzelhandel, Gastronomie uvm, bildet einen neuen Mittelpunkt des Handels und der Dienstleistung für Witten. Daneben sind die größten Einzelhändler in der Wittener Innenstadt  Kaufhof Galeria, das Modehaus Boecker und eine Filiale der Firma Kaufland.

Das Johannisviertel ist der älteste Teil der Stadt und war als erste Werbegemeinschaft im Netz vertreten. Das „Jo“ legt Wert auf eine angenehme Atmosphäre und ein qualifiziertes Angebot.

Auch die Geschäftsleute der Ruhrstraße unternehmen vieles, um ihr Geschäftsviertel attraktiv zu gestalten und zu beleben. Die Geschäftsleute der unteren Bahnhofstraße haben sich zusammengetan und machen mit Live-Musik und Themenmärkten Besuch und Einkauf zum Erlebnis.

Die  Standortgemeinschaft Witten-Mitte, die Stadtmarketing Witten GmbH  (www.stadtmarketing-witten.de) und die Wirtschaftsförderung der Stadt Witten arbeiten gemeinsam daran, die Einkaufsstadt Witten weiter zu beleben und die vorhandene Kaufkraft zu binden.

Auch in den anderen Stadtteilen Wittens gibt es individuelle und attraktive Einkaufsmöglichkeiten, wie zum Beispiel das Einrichtungshaus Ostermann und das Bauhaus mit Baustoff-Drive IN im Stadtteil Annen.

In regelmäßigen Abständen tagen die Arbeitskreise „Ladenlokalmanagement“ in der Innenstadt und in Annen, die von der Stadtmarketing Witten GmbH betreut werden. Mitglieder des jeweiligen Arbeitskreises sind Eigentümer oder deren Vertreter und die Vertreter der Standortgemeinschaften. In diesen Arbeitskreisen werden aktuelle Sachverhalte erörtert und es wird konstruktiv an Lösungen rund um die Themenbereiche Leerstand und Aufenthaltsqualität gearbeitet.

An der Mitarbeit interessierte Eigentümer/innen sind immer herzlich willkommen! Wenn Sie Fragen haben oder an einem der Arbeitskreise teilnehmen möchten, steht Ihnen die Stadtmarketing Witten GmbH, Inge Nowack, unter der Telefonnummer 02302/581-1301  gerne zur Verfügung.